Pflege studieren

Kein anderer Beruf hat sich so sehr gewandelt wie die Pflege. Der Studiengang Pflege der Alexianer und der FOM Hochschule qualifiziert für Expert/-innentätigkeiten.

Wir Alexianer unterstützen den Wandel hin zu einer immer stärkeren Spezialisierung und Professionalisierung in der Pflege ausdrücklich. Gemeinsam mit der FOM-Hochschule haben wir den berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang „Pflege“ (Bachelor of Arts) entwickelt. Wir möchten damit einen Beitrag leisten, die Qualität in der Pflegeausbildung nachhaltig zu steigern. Mit dem Bachelor-Studiengang qualifizieren Sie sich für die Übernahme verantwortungsvoller sowie steuernder und stets patientennaher Fachaufgaben in unterschiedlichen Bereichen der Pflege.

Der Studiengang „Pflege“ befähigt Pflegende für die immer komplexeren Pflegesituationen in den unterschiedlichen Einrichtungen des Gesundheitswesens.

Gerrit Krause, Leiter Referat Consulting, Alexianer GmbH

Qualifikation zum Experten

Der Studiengang ermöglicht Pflegekräften in Ausbildung genauso wie berufserfahrenen Pflegekräften, sich für Expertentätigkeiten zu qualifizieren. Sie erwerben Fachkompetenzen, um im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und den individuellen Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohner, Pflegebedürftigen und Patientinnen und Patienten auch künftig eine hohe Pflegequalität sicherstellen zu können.

Was Sie mitbringen

  • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung
  • Aktuelle Berufstätigkeit
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in oder Altenpfleger/-in oder einen Ausbildungsvertrag in diesen Berufen

Studienorte sind Münster, Berlin und Köln. Die Alexianer unterstützen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Finanzierung des Studiums mit einem Stipendium.


nach oben

Datenschutz ist uns wichtig

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein, um unseren Onlineauftritt für Sie zu verbessern.
Dies umfasst Cookies, die wir zur anonymistierten Webanalyse mit Matomo nutzen.
Dafür benötigen wir Ihr Einverständnis.

Einverstanden Ablehnen

Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.