Ergotherapie

Wir bieten unseren Patienten ein vielseitiges Behandlungsangebot in den Fachbereichen Pädiatrie, Neurologie, Rheumatologie, Orthopädie, Geriatrie und Psychiatrie.

Unsere ergotherapeutischen Leistungen können sowohl von Hausärztinnen und -ärzten als auch von Fachärzt/-innen für gesetzlich und privat Versicherte sowie bei berufsgenossenschaftlichen Behandlungsfällen verordnet werden. Unser breitgefächertes Leistungsspektrum an ergotherapeutischen Behandlungen kann aber auch von Selbstzahler/-innen in Anspruch genommen werden.

Unsere Therapieangebote

  • Hirnleistungstraining
  • Gleichgewichts-​ und Koordinationstraining
  • Hilfsmittelberatung
  • Training der Grapho-​, Grob und Feinmotorik
  • Mobilisation
  • Schmerzreduktion
  • Narbenbehandlung
  • Gelenkschutztraining
  • Sturzprophylaxe
  • thermische Anwendungen
  • Tape Versorgung
  • Nervenmobilisation
  • Sensibilitätstraining
  • Förderung der Wahrnehmung
  • Erhalt von Funktion
  • Verbesserung der Selbstständigkeit
  • Angehörigenberatung
  • Konzentrationstraining

Wie wir arbeiten

Die Zusammenarbeit mit unseren Patienten/-innen steht für uns an erster Stelle. Bevor eine Therapie startet, nehmen wir uns viel Zeit für die Anamnese. Sie ist ein bedeutsamer Teil der Therapie und dient dazu, die Patient/-innen und ihre Bedürfnisse genauer kennenzulernen. Uns ist es wichtig, in unserer Arbeit transparent zu sein sowie die Angehörige, wenn gewünscht, einzubeziehen.  


nach oben