Appartementhäuser

 

Appartmenthäuser stellen eine relativ neue Wohnform dar, welche die Vorteile der eigenen Wohnung und der Wohngemeinschaft in einer Hausgemeinschaft kombiniert.

Hier kann man dem anderen begegnen – man muss es aber nicht, denn jeder hat seine eigene Wohnung oder seinen Wohn- und Schlafbereich. Die Hausgemeinschaft kann sich vollständig oder auch nur teilweise aus Menschen mit Behinderung zusammensetzen.

Die Betreuung erfolgt ambulant, wobei der Betreuungsdienst in der Regel täglich stundenweise anwesend ist oder vor Ort ein Stützpunktbüro unterhält.