21.09.2018, Berlin Hedwig Kliniken

Ärztlicher Mitarbeiter im Bereich der Schlaf- und Chronomedizin


Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit rund 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-, Eingliederungs- und Jugendhilfe, Gesundheitsförderungs- und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.


Einrichtung:  St. Hedwig-Krankenhaus Berlin-Mitte

Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH umfasst zwei Allgemeinkrankenhäuser, die Akademische Lehrkrankenhäuser der Charité sind: das Alexianer St. Hedwig-Krankenhaus in Berlin Mitte und das Alexianer Krankenhaus Hedwigshöhe in Berlin Treptow-Köpenick. Angeschlossen sind darüber hinaus die Poliklinik für Innere Medizin und Radiologie, die MVZ Alexianer Labor GmbH und die MVZ St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH. Insgesamt werden mehr als 1.700 Mitarbeiter beschäftigt und jährlich über 140.000 Patienten stationär, teilstationär und ambulant versorgt. Die Alexianer St. Hedwig Kliniken Berlin betreiben 17 somatische Kliniken sowie zwei psychiatrische Kliniken, die den Versorgungsauftrag psychiatrisch erkrankter erwachsener Menschen für die Berliner Stadtbezirke Wedding, Tiergarten und Treptow-Köpenick sicherstellen.


Einsatzstelle:  Klinik für Schlaf- und Chronomedizin

Die Klinik für Schlaf- und Chronomedizin im St. Hedwig-Krankenhaus untersucht und behandelt schlafbezogene Störungen aus dem neurologisch-psychiatrischen Bereich. Ein Schwerpunkt ist die Diagnostik / Therapie von REM-Schlaf Verhaltensstörung als Prodromalphase klinischer Synucleinopathien. In der Klinik gleichzeitig angesiedelt ist die Arbeitsgruppe Schlafforschung & Klinische Chronobiologie der Charité – Universitätsmedizin Berlin. Hier führen wir humanexperimentelle Forschung mit Schwerpunkt im Bereich Licht und Gesundheit durch.


Berufsgruppe:  Ärzte Krankenhäuser / Somatik

Einstiegstermin:   zum nächstmöglichen Termin

Vertragsart:  keine Angaben

Beschäftigungsart:  Voll- oder Teilzeit

Referenznr:  SHK18/352


Was Sie erwarten dürfen:

  • Eine verantwortungsvolle, interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Feld der Medizin mit guter Perspektive (ICD-11, Kapitel 07: Schlaf-Wachstörung; Nobelpreis Medizin 2017: Chronobiologie)
  • Selbstständiges Arbeiten in angenehmer Atmosphäre und in einem engagierten Team
  • Kein Schicht/Nacht/Wochenenddienst
  • Umfassende, praxisnahe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine der fachlichen Aufgabe und Verantwortung angemessene Vergütung (nach aktuellem AVR-Tarif für Ärztinnen und Ärzte) und eine leistungsstarke betriebliche Altersvorsorge
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf (KidsMobil)

Was Sie mitbringen:

  • Approbation als Humanmediziner/in
  • Interesse am Gebiet Schlaf-Wach Störungen, ggf. Vorkenntnisse in Neuropsychiatrie
  • Soziale Kompetenz, Kollegialität, Humor und Spaß an der Arbeit
  • Engagement und Kreativität beim Dienst am Patienten
  • Lernbereitschaft
  • Eine positive Einstellung zu den christlichen Werten unseres Unternehmens

Ihre Kernaufgaben:

  • Schlafambulanz - Differentialdiagnostik
  • Indikationsstellung - Polysomnographie
  • Therapie schlafbezogener Störungen
  • Mitarbeit Forschung: Frühdiagnostik/Therapie neurodegenerative Erkrankungen, Depression

Kontakt für Rückfragen:

Der Chefarzt, Dr. Dieter Kunz, hilft gern weiter: Tel. (030) 2311- 2902.




Bitte beachten!

  • Geben Sie die Referenznummer des Stellenangebots in Ihrer Bewerbung an
  • Senden Sie uns Ihre Bewerbung wenn möglich als PDF-Dokument

Bewerbung an:

St. Hedwig Kliniken Berlin GmbH
Klinik für Schlaf- und Chronomedizin
PD Dr. med. Dieter Kunz
Chefarzt
Große Hamburger Straße 5-11
10115 Berlin
Telefon: +49 (0)30 2311-2902
E-Mail: d.kunz@alexianer.de

Direkt im Online-Portal bewerben Stellenanzeige als PDF

Nichts Passendes dabei? Dann bewerben Sie sich gerne initiativ: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mailperspektiven@alexianer.de