Gerontopsychiatrische Basisqualifikation

 

Die gerontopsychiatrische Basisqualifikation umfasst 120 Stunden und enspricht der vom Berliner Senat empfohlenen gerontopsychiatrischen Basisqualifikation für Mitarbeiter in Einrichtungen mit gerontopsychiatrischem Schwerpunkt.

Die Basisqualifikation vermittelt Grundlagenwissen und basale Fertigkeiten für den Umgang mit gerontopsychiatrisch erkrankten Menschen. Ziel ist es, einen Beitrag zur Gewährung von Pflegequalität in der Betreuung der betroffenen Bewohner/Patientengruppe zu leisten.

Diese Zusatzqualifikation ist nur als Inhouse-Seminar zu buchen.

 

Zielgruppe:

Die gerontopsychiatrische Basisqualifikation ist für alle Mitarbeiter in Bereichen gedacht, in denen gerontopsychiatrisch erkrankte Menschen versorgt werden.

 

Ausführliche Informationen zu Zielen und Inhalten

 

Opens external link in new windowZur Online-Anmeldung

Adresse

Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer
Krausnickstr. 12 A
10115 Berlin

So finden Sie uns

Kontakt

Anna Bierwirth

Tel.: (030) 400 372-531
Fax: (030) 400 372-539
E-Mail