Institut für Fort- und Weiterbildung

 

Das Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer stellt alljährlich ein umfangreiches Programm mit Fortbildungen, Zusatzqualifikationen und Weiterbildungen zusammen, das von den Mitarbeitern unserer Einrichtungen aber auch von externen Teilnehmern genutzt werden kann.

 

Zahlreiche Veranstaltungen vermitteln bereichsübergreifende Kompetenzen. Ein besonderes Augenmerk legen wir auf kommunikative Fähigkeiten, das Nachdenken über ethische Themen und die Auseinandersetzung mit dem eigenen beruflichen Handeln.

Unser Ziel ist es, Ihnen mit unserem Bildungs- und Beratungsangebot berufliche und persönliche Perspektiven zu eröffnen. Wir laden Sie ein, Ihr Fachwissen zu aktualisieren und zu vertiefen. 

Jahresprogramm

Die passende Veranstaltung, Fortbildung oder Qualifzierung finden Sie in unserer Veranstaltungsdatenbank. Informieren Sie sich über Inhalte, Teilnahmebedingungen und Kosten und melden Sie sich online für die gewünschte Veranstaltung an. Zu unserem Programm

 

Aktuelle Termine

 

 

13. November 2017

Fortbildung: Seelische Gesundheit im 3/4-Takt

Musik ist eine wirkungsvolle Methode, um die Lebensenergie im Menschen zu aktivieren. Die wohltuende Wirkung der Musik im 3/4-Takt in Verbindung mit fließenden, schwingenden und spiralisierenden Bewegungen macht den Körper geschmeidiger, den Geist ruhiger. Die Aktivierung des Herz-Kreislaufsystems setzt Endorphine frei. Die leicht nachzuvollziehenden Bewegungen liefern Erfolgserlebnisse. Dieser praxisorientierte Tagesworkshop harmonisiert und schenkt ein gutes Gefühl.

 

14. November 2017

Fortbildung: Haftungsrecht

Im Praxisalltag kommt es oft zu Fragen, was passiert, wenn bei Ausübung von Tätigkeiten Fehler unterlaufen. Wer ist zur Verantwortung zu ziehen? Kann dies strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, und wer muss für den entstandenen Schaden aufkommen? Diese und viele weitere Fragen sollen in diesem Seminar erörtert und geklärt werden.

 

11. Dezember 2017 - 07. Dezember 2018

Zusatzqualifikation: Palliative Care

Wenn eine unheilbare Krankheit sehr weit fortgeschritten ist, gewinnt bei vielen Patienten und Angehörigen die Lebensqualität in der noch verbleibenden Zeit an Bedeutung und wird wichtiger als die maximale Ausschöpfung der medizinischen Möglichkeiten. So gehört es zu den besonderen Herausforderungen für Pflegekräfte, Patienten mit schweren und unheilbaren Krankheiten in dieser letzten Lebensphase zu begleiten. Die Zusatzqualifikation adressiert sich an Pflegekräfte in Krankenhäusern und im Seniorenbereich, die mit Aufgaben der palliativen Versorgung beauftragt sind.

 

 

 

Adresse

Institut für Fort- und Weiterbildung der Alexianer

Krausnickstr. 12 A
10115 Berlin

So finden Sie uns

Sie können sich unsere Jahresprogramme als PDF-Datei hier herunterladen:

Jahresprogramm-Ost-2017

Jahresprogramm-West-2017

Jahresprogramm-Ost-2018

Jahresprogramm-West-2018

Leitung

Dr. phil. Angelika Pillen

Leitung
Tel.: (030) 400 372-530
Fax: (030) 400 372-539
E-Mail

Sekretariat

Sandy Neudert

Tel.: (030) 400 372-104
Fax: (030) 400 372-539
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail